zurück

Altmühl-Jura vom 18. Januar bis zum 27. Januar auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Auch in diesem Jahr war der Gemeindeverbund Altmühl-Jura mit einem eigenen Stand in der Bayernhalle auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vertreten. Zahlreiche Messebesucher informierten sich beim Standpersonal aus Altmannstein, Dietfurt und Kipfenberg und der Geschäftsstelle Altmühl-Jura über die Ausflugs- und Übernachtungsmöglichkeiten in der Region im Herzen des Naturpark Altmühltal. Der neue Altmühl-Jura Radelflyer und die Veranstaltungshighlights wurden gerne mitgenommen. Am ersten Messe-Wochenende konnten die Bürgermeister Alexander Anetsberger (Beilngries), Ludwig Eisenreich (Berching) und Manfred Preischl (Greding) zudem zahlreiche Ehrengäste aus der Politik am Altmühl-Jura Stand begrüßen und nutzten die Möglichkeit für einen intensiven Austausch. Die mitgereisten Königinnen gaben der Region ein ansprechendes Gesicht und knüpften viele neue Kontakte.

img_2879.jpgimg_2880.jpgimg_2892.jpgimg_2888.jpgimg_2928.jpg

Ferienregion Altmühl-Jura lockt Berliner Messegäste

1-gruene-woche-2019.jpg
Foto: Kathrin Peter