zurück

Detailinformationen

Reindl Bad-Wärme-Energie GmbH

Reindl Bad-Wärme-Energie GmbH in Berching
Haustechnik mit Persönlichkeit und Präzision
Haustechnik von und für Generationen:Firma Reindl kurz vorgestellt

Mit Karl Reindl Senior und seiner Spenglerei fing 1926 alles an. Ein Meilenstein war 1933, der die Vergrößerung des Wohn- und Geschäftshauses mit Einbau eines Ladengeschäftes für Haus-, Küchengeräte und Eisenwaren brachte. 1949 schrieb Karl Reindl die Erfolgsgeschichte mit seiner Meisterprüfung weiter, um 1955 den Betrieb zu übernehmen und 1961 eine neue Werkstatt in der St.-Lorenz-Straße 17 in Berching zu errichten.

Wachsendes Wissen seit Generationen

1978 legte Karl Reindl jun. die Prüfung zum Diplom-Ingenieur der Versorgungstechnik ab. Ein Jahr später erweiterte er das Angebot um Heizungs- und Lüftungstechnik – so erfolgreich, dass der Betrieb schon vier Jahre später in eine neue Werk- und Lagerhalle mit Ausstellungsgebäude in der Maria-Hilf-Straße 11 in Berching zog. 1988 übernahm mit Karl Reindl jun. die nächste Generation den Betrieb und eröffnete 1998 das Bäderstudio am gleichen Standort.

2010 stieg Schwiegersohn Richard Grabmann, Elektromeister, ein – mit ihm die Elektrotechnik. Anlagenmechanikermeister Andreas Kuhn kam 2016 an Bord, seit dem gleichen Jahr firmiert Reindl als REINDL BAD-WÄRME-ENERGIE GMBH mit drei Geschäftsführern Karl Reindl, Richard Grabmann und Andreas Kuhn.

Ansprechpartner für Ausbildung

Herr Richard Grabmann
info@reindl-berching.de
https://www.reindl-berching.de/ueber-uns/mitarbeiter-gesucht/

Informationen zum Unternehmen

  • Praktikum (Schüler)
  • Ausbildung
  • Übernahme (Festanstellung)
30 Mitarbeiter, 5 Auszubildende
2021-abrosch-reindl-dsc09980.jpg
2021-abrosch-reindl-dsc09980_kleiner.jpg