Altmannstein | Beilngries | Berching | Breitenbrunn | Denkendorf | Dietfurt
Greding | Kinding | Kipfenberg | Mindelstetten | Titting | Walting

Im Herzen des Naturpark Altmühltal.

Roter-Rucksack-Entdeckertour: „Wanderung zur Kindinger Klause“

Wanderung mit Sabine Biberger

Datum: 26.05.24

Zeit: 14:00 bis 17:00 Uhr

Kinder ab 6 Jahren

Hügelgräberweg Nr. 11

Bei der vielschichtigen Wanderung führt Sabine Biberger, 2. Bürgermeisterin die Teilnehmer zur Kindinger Klause, einem imposanten Felsdach, das den Menschen bereits seit Jahrtausenden als Unterschlupf diente und während der Hallstattzeit (6 Jh. V. Chr.) für naturreligiöse Zeremonien aufgesucht wurde. Anschließend verläuft die Tour entlang der halltstattzeitlichen Hügelgräber vorbei am Reitzerloch zurück nach Irlahüll.

Die ca. 8 km lange Tour ist nicht barrierefrei und nicht für Kinderwägen und Rollstuhlfahrer geeignet. Gute Trittsicherheit erforderlich. Die Wanderung beinhaltet Höhenanstiege. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. 

Eine Anmeldung bis zum Freitag, 24. Mai 2024, 12:00 Uhr unter Tel. 08465/9410-40 ist zwingend erforderlich. 

Verbindlich anmelden Info: 08465 941040 in Kalender exportieren

Preis

kostenlos

Anmeldung ist erforderlich!
Anmeldung erforderlich bis Freitag, 24.05.2024, 12:00 Uhr unter 08465/9410-40

Tour-Sponsor

Gasthof "Oberer Wirt"

Frau Jana Pickl

Irlahüll (5 km)

Erlenstraße 8a

85110 Kipfenberg

08465 172920 E-Mail Website Karte